CLOWNSSPIELE TheaterClub Shushu und Mishki

Theatergarten
Premiere

 

„Clownsspiele“ heißt die gemeinsame Produktion der beiden Theaterclubs SHUSHU & MISHKI.

Sie sind zwischen sieben und sechzehn Jahre alt, die Kinder und Jugendlichen, die seit September 2023 wöchentlich dienstags und donnerstags in den beiden Theaterclubs „Shushu“ und „Mishki“ gelacht, geschwitzt, gespielt, gelernt und geprobt haben. Ergebnis ihrer Arbeit ist ein buntes Nummernprogramm aus Pantomime und kurzen (mehr oder weniger bekannten) klassischen Clownsnummern wie „Der dressierte Floh“ oder „Die Rübe“. Eine kleine Zirkusarena im Theatergarten bespielen die acht Mädchen und sechs Jungen erstmals zur Premiere am Dienstag, dem 18. Juni um 17.00 Uhr. „Manege frei! heißt es dann nochmals am Mittwoch, 19. Juni um 16.00 Uhr und am Donnerstag, 20. Juni um 10.00 Uhr.

Zusammengestellt und erarbeitet hat die „Clownsspiele“ die Theaterpädagogin Ulrike Lenz mit:

Lina Andersch, Ivana Bonfert, Ellena Ehrgott, Dora Grünewald, Charlize Nowakowski, Ruby Nowaksowski, Franziska Schubert,  Nele Wöhlemann, Anton Jantos, Tim Kruse, Bennet Rülke, Konrad Sperl, Theo Teichmann, Linus Waak

 

Karten kaufen
anderen Termin anfragen
Besetzung

Es wurden keine Einträge gefunden.

Jetzt teilen