Spenden

Flohmarkt und Kostümverkauf

Das Theater und insbesondere die Ensemblemitglieder Ronja Jenko und Almut Liedke initiieren am Sonntag, den 22. Mai, von 11.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr einen Flohmarkt im Theatergarten. Stände mit Kleidung, Büchern, Spielwaren, Schmuck etc. werden durch Ensemble und Freunde gestellt. Der Freundeskreis des Theaters bereiten einen Kuchenbasar und Kaffee vor, das Ensemble kurze Lesungen ukrainischer Künstler und Kinderschminken. Und "The Strong Peaks" bieten Livemusik

Die Einnahmen werden an den Care e.V. für das Projekt "Nothilfe für die Ukraine" gespendet. Dieses Projekt unterstützt das Theater bereits, sowohl nach den Vorstellungen von "Freie Wahl" als auch mit Handmade-Schmuck an der Theaterkasse. Dieser ist gestaltet von Schauspielkollegin Luisa Schwab aus Wien (Instagram @lillesol.jewelry).

Zudem präsentiert Gewandmeisterin Anja Becker-Geipel im Rahmen einer Modenschau alte Kostüme mit ihren Geschichten aus dem Fundus zum Verkauf. Bei schlechtem Wetter wird dann auf das Glasfoyer des Theaters ausgewichen. Gern eigene Kaffeetasse und Kuchenteller mitbringen, um Müll zu vermeiden!

Zurück