Stellen­ausschreibungen

 

 

Derzeit haben wir eine Stelle offen: Details siehe PDF.

 

Inspizienz/Regieassistenz/Soufflage (m | w | d) am Theater Eisleben

 

Bezeichnung: Inspizienz/Regieassistenz/Soufflage (m|w|d)
Anstellungsverhältnis: unbefristeter Arbeitsvertrag | Vollzeit
Vergütung: nach Tarifvertrag NV Bühne SR Solo
Bereich: Theater / Schauspiel
Beginn: 01.10.2021
Veröffentlicht: 18.08.2021
Bewerbungsfrist: 03.09.2021
Form der Bekanntmachung: öffentliche Ausschreibung | national
Auftraggeber: Kulturwerk MSH gGmbH | Theater Eisleben
Ausführungsort: Landwehr 5, 06295 Lutherstadt Eisleben | Theater mit Reisetätigkeit
Region: Landkreis Mansfeld-Südharz, Land Sachsen-Anhalt

 

Das Theater Eisleben ist ein Träger für Theater, Theaterpädagogik, kulturelle Angebote und Kooperationen in der Region Mansfeld-Südharz. Das seit über 65 Jahren bestehende Theater ist ein Ein-Sparten-Theater mit eigenem Schauspielensemble und regelmäßigem Spielbetrieb. Ein besonderer Schwerpunkt im Spielplan ist das traditionelle Kinder- und Jugendtheater des Hauses. Der Spielplan ergänzt sich durch Gastspielan-gebote in den Genres Musiktheater, Ballett, Konzert und Unterhaltung. Darüber hinaus wird das Theater von Unternehmen, Vereinen und kommunalen Institutionen für Veranstaltungen im öffentlichen Interesse durch Anmietung genutzt. Das Haus verfügt über zwei Bühnen: eine Große Bühne mit einer Saalkapazität von 385 Plätzen und eine Foyerbühne mit 96 Sitzplätzen. Für die Absicherung des Theaterbetriebes sucht das Theater Eisleben Verstärkung im Bereich Inspizienz/Regieassistenz/Soufflage (m | w | d).

 

Stellenausschreibung Inspizienz, Regieassistenz, Soufflage

stellenausschreibung-inspizienz-.pdf (67,0 KiB)