Almut Liedke

Schauspiel

Almut Liedke wurde 1992 in Königs Wusterhausen geboren. Bereits als Kind erhielt sie Klavierunterricht und wirkte im Schulchor mit. Ihre Ausbildung zur Schauspielerin an der Fritz-Kirchhoff-Schule, Berlin, schloss sie erfolgreich im Jahr 2014 ab.
Seit der Spielzeit 2015/16 ist sie festes Ensmeblemitglied am Theater Eisleben. Hier wurde sie zum 20. Theatersommerfest (2018) mit dem "Mansfeld-Oskar", dem ausgelobten Publikumspreis der Mitteldeutschen Zeitung, geehrt. Neben ihren zahlreichen Theaterrollen engagierte sie sich im Bandprojekt (Gesang und Gitarre) mit ihren Kollegen Philip Dobraß und Christian Faust in der Spielzeit 2018/19 sowie 2020/21.

Zurück

Zu erleben in

Rapunzel geht los! - Marulla, die Zauberin

Emil und die Detektive - Pony Hütchen, Frau Tischbein, Frau Jakob

Nur ein Tag - Die Eintagsfliege

Kabale und Liebe - Lady Milford

Hilfe, die Mauer fällt! - Claudia/Stefanie

Am kürzeren Ende der Sonnenallee - Existenzialistin, Polizist, Sabine

Programmänderung! Neu: Nur ein Tag - Marulla, die Zauberin

Vor Sonnenaufgang - Martha, ältere Tochter aus Krauses erster Ehe

PREMIERE Rapunzel geht los! - Marulla, die Zauberin